PFLEGE

Pflegehinweise

Die frisch gemacht Tätowierung wird vom Tätowierer mit Tattoo
finnish (wirkt blutstillend und wundverschliessend) mit Phantenol und einem Verband aus Folie verbunden und versorgt.

3-4 Stunden später sollte der Verband entfernt und das Tattoo und die umliegenden Stellen mit einer medizinischen Waschlotion
(oder einer milden Seife) mit lauwarmen Wasser mit der flachen Hand oder einen Einmalwaschlappen
(aus Zellstoff z.B. Einmal-Babywaschlappen) gereinigt werden. Um alle Salbenrückstände oder Farbrückstände abzuwaschen.

Hände natürlich vorher gründlich waschen evtl. desinfizieren!!!

Danach wird das neue Tattoo mit eine Wund-oder Heilsalbe dünn eingecremt.

Anschließend wird das Tattoo mit Folie wieder eingepackt je nach Körperstelle umwickelt oder mit Hansaplast angeklebt.

Dieses sollte alle 3-4 Stunden wiederholt werden. Maximal 2 Tage lang, das soll einer Schorfbildung entgegen wirken.
Die Poren sollen sich dadurch von innen heraus schließen.

Nachts wird die Ausnahmen zu Regel:
Vor dem zu Bett gehen säubern und verbinden und gleich nach dem Aufstehen wieder! So wie oben beschrieben.

Nach dieser Zeit mausert sich das neue Tattoo, es werden dünne Hautplättchen abfallen,
wichtig dabei ist, dass man nicht dran rum rupfst, das könnte im schlimmsten Fall zu einer Vernarbung auf dem Tattoo führen.
Außerdem muss das Tattoo noch 7 Tage, 2-4 mal am Tag mit einer Heilsalbe GANZ DÜNN! behandeln werden.

Während das Tattoo gestochen wird (manchmal braucht man mehrere Sitzungen) und 2 Wochen danach sind Sonne, Solarium,
Sauna und Chlorwasser (Schwimmbad) verboten!

Was ist verboten?

2 Wochen: sind Sonne, Solarium,
Sauna, Chlorwasser, Schwimmen, Baden verboten!
Schnelle Dusche empfohlen!

Der Schorf darf nicht weggekratzt werden, da sonst
Farbe verloren geht! Oder noch schlimmer eine Vernarbung entstehen könnte!!
Das Tattoo fängt wahrscheinlich nach ca. 3-5 Tagen an zu jucken.
Selbstbeherrschung üben und nicht kratzen!

Danke! 🙂

Empfohlene salben

Empfohlene Tattoo salben

Wund und Heil salbe -Bepanten-
(Pflegt Tattoos intensiv mit Dexpanthenol)

Tattoo salbe -Pegasus-
(Pflegt Tattoos intensiv mit Dexpanthenol)

Die salben in Apotheken erhältlich

Das Tattoo fängt wahrscheinlich nach ca. 3-5 Tagen an zu jucken.
Selbstbeherrschung üben und nicht kratzen!

Danke! 🙂